Silentlambs

                                               www.silentlambs.org 877-WTABUSE

April ist Informationsmonat über Kindesmissbrauch!

Vorschläge, was ihr tun könntet, um in eurer Gemeinde Kenntnisstand und Bewusstsein zu heben

•  Geht zu örtlichen Missbrauchsorganisationen und gebt Informationen über Silentlambs ab und fragt, ob sie ein Video für ihre Bibliothek haben möchten. Bietet Exemplare der Silentlambs-Broschüre* an, die sich direkt von der Webseite aus ausdrucken lassen. (Bei Video bitte vorher wegen NTSC-Format anfragen)

•  Findet heraus, welche Ereignisse in eurer Ortsgemeinde stattfinden - Wanderungen oder andere Treffen -, und tragt dabei ein Silentlambs-T-Shirt und bringt Videos und Broschüren mit, die ihr an interessierte Personen verleihen oder ausgeben könnt.

•  Drückt "freundlich" auf die Hupe, wenn ihr im April an einem Königreichssaal vorbeifahrt.

Teilnahme an der Kampagne "Lämmer für Kinderschutz", wegen Einzelheiten [hier klicken].

Verteilt an öffentlichen Plätzen Broschüren mit Informationen. Falls nötig, fragt vorher um Erlaubnis. Hier klicken, um die Broschüren (englisch) herunterzuladen

•  Marsch in Washington DC am 10. April dieses Jahres. 

•  Örtlichen Institutionen in deiner Gegend das Silentlambs-Informationsmaterial* anbieten.

•  Frage bei deiner lokalen Hotline bei Vergewaltigung und Kindesmissbrauch an, ob du als Freiwilliger an der Aufklärung mitarbeiten und Missbrauchsopfern mithelfen kannst. (In Deutschland gibt es Anlaufstellen bei Missbrauch bei den Jugend- und Gesundheitsämtern. Dort wird man mit Adressen weiterhelfen können)

•  Trage überall den Silentlambs-Anstecker und erkläre denen, die ihn sehen, wofür er steht.

•  Wenn du missbraucht wurdest, schreibe deine Geschichte für die örtliche Zeitung oder Fernsehstation auf und frage sie, ob sie einen Bericht darüber schreiben/drehen wollen.

•  Hinterlasse das Informationsmaterial von Silentlambs, "Wenn dein Kind zum Opfer wird" (englisch), vor Königreichssälen oder anderen Kirchen in deiner Gegend. 

(*Die Übersetzung des Materials ist in Vorbereitung)